Gleitzeit

Beim Modell der Gleitzeit gibt es keine starre Arbeitszeitregelung, wie z. B. den typischen “9 to 5 Job”. Gleitzeit bedeutet, dass der Arbeitnehmer innerhalb eines definierten Zeitraumes seine Arbeit erledigen muss.
 
Es wird also vom Arbeitgeber eine Spanne festgelegt wie bspw. von 7 Uhr bis 19 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraumes müssen Sie arbeiten.
Deutsche
Server
Erfahrung
seit 2005
Verbindung SSL-
Verschlüsselt
Erneuerbare
Energien
ISO 9001 und ISO 27001
genormtes Rechenzentrum