Nachfolgeplanung

Die Nachfolgeplanung gehört zur Personalentwicklung. Sie gehört zu den Bereichen der Kompetenzanalyse, Talent Management und Laufbahnplanung.

Zusammen sind diese Bereiche für Folgendes verantwortlich: Schlüsselpositionen im Unternehmen zu besetzen.

Folgende 2 Fragen sind genau da sehr wichtig zu beantworten.

  • Welche Positionen werden, wann vakant?
  • Mit welchen Qualifikationen sollen diese besetzt werden?

Dafür ist eine Nachfolgeplanung notwendig

Eine rechtzeitige Nachfolgeplanung ist eine wichtige Grundlage, um vakante Positionen möglichst schnell wieder zu besetzen. Nur mit ausreichend Personal kann die unternehmerische Kernkompetenz sichergestellt werden.

Vor allem, wenn man bedenkt, dass in den nächsten Jahren zahlreiche Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz verlassen und in Deutschland immer weniger Kinder geboren werden. So ist es vorprogrammiert, dass immer weniger Arbeitskräfte auf dem Markt sind und der War of Talents sich noch weiter verschärft.

Maßnahmen

Einige Maßnahmen helfen dabei eine gute und strukturierte Nachfolgeplanung durchzuführen. Wir haben genau dies anschließend für Sie vereinfacht zusammengefasst.

Identifizieren von Schlüsselpositionen

Es ist essenziell zu wissen, welche Qualifikationen Sie für den Erfolg Ihres Unternehmens benötigen. Diese sollten Sie dementsprechend vorab festlegen, notieren und daraus ein erstes Anforderungsprofil erstellen.

Ermitteln Sie den Bedarf

Es ist gut zu wissen, welche Schlüsselpositionen in Zukunft frei werden können. Haben Sie also immer im Blick, welche Schwangerschaften es gibt oder wer in nächster Zeit in Rente geht. Ebenso müssen Sie finanzielle Ressourcen für den darauffolgenden Recruiting-Prozess einplanen.

Ausarbeiten von Anforderungsprofilen

Um Anforderungsprofile zu erstellen, müssen Sie die Aufgaben sowie die Qualifikationen der Mitarbeitenden einbeziehen. Besonders wichtig sind dabei die Teammitglieder in Schlüsselpositionen. Denken Sie dabei auch an die Zukunft: Wie wird sie diese Stelle künftig entwickeln und welche Kenntnisse sind dafür nötig?

Umsetzung von Recruiting-Maßnahmen

Bei der Nachfolgeplanung ist der Aufbau eines Talent Pools besonders smart. Auch von einem Empfehlungsprogramm kann hier sinnvoll sein.

Deutsche
Server
Erfahrung
seit 2005
Verbindung SSL-
Verschlüsselt
Erneuerbare
Energien
ISO 9001 und ISO 27001
genormtes Rechenzentrum